Bernhardt, Christian +


Jana Jana Jana


»Ich bin vierundzwanzig Jahre alt. Ich wusste, welchen Weg ich gehen musste, um an meinem ersten Schultag zu meiner Schule zu kommen, trotzdem bin ich vom Weg abgekommen.« Jana Jana Jana sind acht zusammenhängende Erzählungen: Acht junge Frauen erzählen eine wahre und übertriebene und gefühlvolle Geschichte ihres ersten Schultags. Es ist ein Tag der Kindheit, an den sich fast jede oder jeder erinnert, aber so gut wie diese Erzählerinnen kann das wohl kaum jemand. Auch sind die Kinderfiguren ihrer Geschichten zu selbstbewusst, sind zu klug, zu kreativ und zu entschieden, um einfach nur Kind zu sein. Schwarze Wolken, nervöse gelbe Ströme, sprechende Hasen, schreibende Hunde, ein Bioapfelhofunfalltag, gebrauchte Schultüten und Kontrolle und Körper, Körper, glitzernde Kleider.

Christian Bernhardt, Jahrgang 1964, lebt und arbeitet in Köln. Magister in Philosophie, Germanistik, Soziologie. Veröffentlichungen: *tagelang*, Roman, München: Liebeskind, 2004; *Mit wem wir fuhren*, Erzählung, Hamburg: Textem, 2010. 2007 nahm er am Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb in Klagenfurt teil.

Jetzt bestellen

Bernhardt, Christian

Jana Jana Jana

216 Seiten

16,00 Euro

Design: Christoph Steinegger

Ma├če: 16,5 x 11,5 cm

ISBN: 978-3-86485-167-4

Hamburg 2017